UNTERNEHMEN

SES, Wetter

HBL, Kiel

GGP, Osterode

Über uns

SES + HBL + ggp = EES = Ihr Partner für jede Leiterplatte

Mit mehr als 130 Jahren Gesamterfahrung besteht die EES Gruppe aus drei im PCB-Markt etablierten deutschen Herstellern. Gemeinsam bieten wir als EES ein vollständiges Produktportfolio in der Leiterplatte an, in dem jedes einzelne Werk seine Stärken und Erfahrungen einbringt.

So profitieren Sie als Kunde von der gesamten Produktpalette durch einen Ansprechpartner und bekommen die beste Qualität aus einer Hand. Zusätzlich zu den Leiterplatten aus Deutschland bieten wir Ihnen durch unser Expertenteam Leiterplatten aus Asien für preissensible Projekte an, und das selbstverständlich in höchster Qualität.

Ein gemeinsamer Jahresumsatz > 45 Millionen Euro und mehr als 350 kompetente Mitarbeiter bedeuten Stabilität, Zuverlässigkeit und eine kritische Größe für das Risikomanagement unserer Kunden.

ggp Electronics GmbHAn der Leege 2 D-37520 OsterodeTel.: +49 (0) 5522- 962-0E-Mail: info@ggp-peters.de Schoeller Electronics Systems GmbHMarburger Strasse 65D-35083 WetterTel.: +49 (0) 64 23 - 81-200E-Mail: info@se-pcb.de Hans Brockstedt GmbHClara-Immerwahr-Strasse 7D-24145 KielTel.: +49 (0) 431- 719660E-Mail: info@brockstedt.de

STRATEGIE

European Electronics Systems

KOMPETENZ IN DER LIEFERKETTE

 

KARRIERE

Schoeller Electronics Systems GmbH

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an

Schoeller Electronics Systems GmbH
Personalabteilung
Marburger Str. 65
35083 Wetter

Sie können sich gerne auch per E-Mail an personal@se-pcb.de bewerben.

Hans Brockstedt GmbH

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an

Hans Brockstedt GmbH
Frau Susanne Bokelmann
Clara-Immerwahr-Str. 7
24145 Kiel

Sie können sich gerne auch per E-Mail an susanne.bokelmann@brockstedt.de bewerben.

ggp Electronics GmbH

Zur Verstärkung unseres Qualitätswesen-Teams suchen wir für den Standort Osterode am Harz einen engagierten Chemielaboranten (m/w), der an den Quality Manager berichtet.

Stellenbeschreibung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an Herrn Stolze (rst@ggp-peters.de)

ggp Electronics GmbH
An der Leege 2
37520 Osterode

EES ASIA

1.    EES ASIA – Warum?

Warum zusätzlich Handelsware aus Asien?

  • Kostengetriebene Projekte, die es dem Kunden nicht erlauben, in Deutschland zu fertigen, profitieren von unserer Erfahrung von mehr als 45 Jahren Leiterplattenproduktion auf höchstem Niveau.
  • Entwickeln Sie Ihr Projekt mit unseren Ingenieuren in Deutschland – nutzen Sie dabei die Hilfe im PCB Design, sichern Sie Ihren Marktwert mit Hilfe des Ramp-Ups in Deutschland und fertigen Sie dann Ihre Großserie in Asien, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Mit der EES Gruppe und unseren Produktionsstandorten in Europa sowie unseren Entwicklungsabteilungen und den Fachleuten in der Produktion haben Sie somit die gesamte Supply Chain Ihrer Leiterkarte in einer vertrauenswürdigen Hand.

2.    Service

  • Unsere lokalen Standorte bieten Ihnen die Möglichkeiten, sich global zu bewegen. Ein lokaler Ansprechpartner, der Ihre Sprache spricht, betreut und überwacht mit Hilfe der Kollegen in China Ihren Auftrag – ganz so, als würde er um die Ecke von Ihnen produziert werden. So können Sie sowohl technischen Support, Logistik wie auch alle kaufmännischen Belange mit Ihrem lokalen Team in Deutschland besprechen – oder einfach darauf bauen, dass wir Ihnen diese Dinge vertrauenswürdig und gerne abnehmen.
  • Wir arbeiten eng und zuverlässig mit ausgewählten Produzenten in Asien. Mit einem Team, das vor Ort täglich alle Prozesse im Blick hat, haben wir direkten Einfluss auf den Herstellungsbetrieb. Sowohl bei der Angebotsabgabe als auch in der Qualitätssicherung setzen wir dabei auf die Erfahrung und das Know-how unserer chinesischen Kollegen. Alle Kollegen haben bereits mehrere Jahre Erfahrung mit unseren Herstellungsbetrieben und wissen, wo sie welche Stellschrauben anbringen müssen, um Ihnen einen individuellen Service zu bieten, und das bei Qualitätsstandards, die wir in unseren Werken in Europa leben.
  • Audits und sogenannte permanente Factory-Scorings, die pro-aktiv unseren hohen Qualitätsstandard tagtäglich dokumentieren und verbessern, sichern Ihnen ein Höchstmaß an Qualität.
  • Zu allen Produzenten haben wir ein langjähriges, partnerschaftlich faires und enges Verhältnis – so bewegen wir uns sowohl auf der Ebene der Maschinenanwender wie aber auch auf höchster Managementebene, um Ihre Leiterplatte so individuell wie benötigt zu beschaffen.
  • Wir erstellen wöchentlich und monatlich Statistiken zum Angebotswesen – somit stellen wir sicher, dass wir stets wettbewerbsfähig bleiben. Liefertreue und Qualitätsstatistiken werden monatlich mit unseren Produzenten in Asien besprochen und bewertet.

3.    Qualitätssicherung

  • Unsere Spezifikationen bezüglich der Anforderungen basieren auf den IPC-Normen IPC 6012 für starre Leiterplatten, IPC 6013 für flexible Leiterplatten sowie IPC 6016 für HDI Boards.
    Die Abnahmeanforderungen entsprechen IPC 600.
  • Jede Lieferung enthält sowohl ein COC als auch ein EES ASIA Prüfprotokoll. Bei Bedarf liefern wir auch gerne die originalen Prüfprotokolle der Hersteller mit.
  • Alle Partnerunternehmen sind selbstverständlich ISO 9001 sowie ISO 14001 zertifiziert. Alle Zertifikate prüfen wir auf Vollständigkeit und Korrektheit bei unseren Quartalsprüfungen. Ein großes Audit findet einmal jährlich statt.

4.    Produkte

  • Von der einseitigen Leiterkarte bis hin zum anspruchsvollen Starr Flex Projekt. Für die unterschiedlichen Technologien arbeiten wir mit unterschiedlichen Partnern zusammen. Somit sind wir stets fokussiert und können in Qualität und Preis ein wettbewerbsfähiges Produkt anbieten.

ÜBER UNS

STRATEGIE

KOMPETENZ

KARRIERE

EES ASIA